Tarnfarben – der Herbsttrend 2014 für die Fingernägel

shutterstock_210646351

Tarnfarben sind in dieser Saison nicht mehr aus den Kleiderschränken weg zu denken. Berühmte Modehäuser haben den Trend schon vorzeitig erkannt und so zierten diese Farben schon die Laufstege von Max Mara oder Calvin Klein. Selbst H&M liegt mit seiner aktuellen Werbekampagne und den grün-braunen Outfits ganz weit vorne auf der Trendskala.

Das Schöne an den rauchigen Grüntönen, den erdigen Brauntönen und den matschigen Beigetönen ist, dass Sie so vielseitig sein können. Untereinander lassen sich die Herbstfarben in unzähligen Varianten kombinieren. Auch Glitzer und Glamour lassen sich diesen Herbst mit einbauen und bringen eine gewisse Klasse in jedes Outfit. So kannst Du individuell Deinen Style bestimmen und Deinen Typ unterstreichen.

Auch im Nageldesign lassen die Herbstfarben keine Wünsche offen. Wer angesagt sein möchte und auf der Trendwelle mit schwimmt, der hüllt seine Fingernägel ebenfalls in passende Herbstnuancen. Wessen Geschmack ein Olivgrün oder ein Tannengrün nicht trifft, der greift eher zu erdverbundenen Tönen. Selbst Gold, Champagner oder ein schimmerndes Braun geben dem Herbsttrend eine besondere Note. Egal ob als Fullcover-Lackierung oder als Nailart-Highlight in der Nagelmodellage. In Sachen Nägel kannst Du Dich diesen Herbst vollkommen entfalten.

Passe Dein Nageldesign Deinem Kleiderschrank an und gönnen Deinen Fingernägeln jetzt einen Style, der sich sehen lassen kann.