Die Top 7 Must-haves der neuen Saison

shutterstock_169655255
Spitze liegt wieder im Trend.

Bei all den Trends ist es schier unmöglich, überall dabei zu sein. Doch diese sieben It-Pieces sollten sich in dieser Saison in jedem Kleiderschrank einer Fashionista befinden. Wir haben für Euch etwas gestöbert und verraten, wie sie sich die Toptrends mit verschiedenen Looks kombinieren lassen.

#1 All-over Print: Maxi-Kleid

2015 ist das Jahr der All-over-Prints. Am Besten kommen die Muster auf großflächigen Stoffbahnen zur Geltung. Das ideale Kleidungsstück: das Maxi-Kleid. Unser Fav: Maxi-Kleid als Hängerchen mit angesagten Feder-Print von Dry Lake. Funktioniert tagsüber mit kurzer Bikerjacke und XL-Shoppingbag, abends zum Bolerojäckchen und Clutch. Styling-Muss: Taille betonen!

#2 Sommer-Basic: Weiße Bermuda-Short

Die Bermuda bleibt, zum Glück, denn sie funktioniert super casual ins Büro als 1a-Alternative zum Bleistiftrock zur Bluse oder zum Feinstrickshirt und zu schicken Schuhen, genauso wie zum legeren Sommerfreizeitlook mit All-Day-T-Shirt und Slip-ons. Tolles Basicteil: weiße Bermuda aus Crêpe von Chloé.

#3 Trendstoff 2015: Spitze

Ein Spitzenteil muss sein. Als Rock oder Shorts gelingt mit diesem Fashionstoff der Stilbruch der Extraklasse. Sportlich zum Fitness Look mit Streifen und Mesh oder schick kombiniert mit Seide und Clutch fürs Abendoutfit. Trendteil: schwarze Shorts mit Spitzenband von Topshop.

#4 Einteiler: Jumpsuit

Mit einer Klamotte sofort trendy werden, das gelingt Euch mit dem Jumpsuit. Die Ganzkörperteile aus Baumwolle sind ideal für zu Hause und zum Baden an den See (z. B. im Used Denim Look von Gwynedds). Trendfaktor: schulterfrei! Wenn es frisch wird, einfach Jeansweste drüber ziehen. Lieblingsteil: rot-weißer Jumpsuit mit floralem Print von Roxy.

#5 Lange Weste ohne Ärmel

Drüber und gut ist! Da erhält jedes noch so 08/15-Outfit im Handumdrehen absoluten Streetstyle-Charakter. Bei H&M haben wir eine supercoole Weste mit angesagten Fransen entdeckt. Passt zur Skinny, zur Leggins oder auch zur Shorts und zum Rock.

#6 Sophisticated: Der Polokragen

Ob als Shirt oder als Kleid. Ein Kleidungsstück mit Polokragen muss sein. Sportlich elegant, am besten zu unifarbenem Restoutfit. Sonnenbrille und sleeker Haarstyle und alles ist cool! So sweet: It-Piece mit Pferdchen-Druck von Tom Joule.

#7 Orange liebt Wildleder

Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Das orangefarbene Wildleder-T-Shirt-Kleid von Topshop funktioniert als Kleid und als Longshirt. Wem Orange nicht steht, der greift zur anderen Version in Pastellrosa. Nicht weniger trendy! Stylingtipp: Kombiniert Wildleder mit feinen, glatten und weichen Materialien. Ein Strukturstoff im Outfit genügt!