Diane Keaton – stylisch bis in die Fingerspitzen

keaton
Diane Keaton ist immer perfekt gestylt inklusive ihrer Nägel.

Dass man für coole Nägel nie zu alt ist, beweist Diane Keaton. Die 68-jährige Schauspielerin scheint nicht älter zu werden und ist auch in Sachen Mode und Beauty immer up to date. Auch ihre Nägel hat sie dabei immer im Blick und beweist bei ihren Auftritten, dass sie ein stilsicheres Händchen für aktuelle Nailart-Trends besitzt.

Flippig, aber mit Stil

Diane Keaton ist auf dem Teppich geblieben, sympathisch und versprüht pure Lebensfreude. Ihr Markenzeichen: ihr unverwechselbarer Mix aus jugendlichem Charme und tougher Powerfrau. Modisch schafft sie wie keine andere die Gratwanderung zwischen klassisch und modern. Zuletzt sorgte sie bei Markus Lanz  auf dem “Wetten, dass…?”- Sofa für gute Laune und knutsche spontan alle, die sich ihr in den Weg stellten. Auch dort bewies sie, dass Mode ihr Ding ist. Sie trug ein schwarzes Lederkleid, darüber einen schwarzen Mantel in Kombination mit einer Pünktchen-Strumpfhose und als Highlight einen schwarzen Hut. Ihre Fingernägel zierten ein grün-weißes Pied-de-coq-Muster (Hahnentritt). Alles richtig gemacht und ein echter Hingucker, wie wir finden!

Auch bei der Verleihung des Golden Icon Awards im Rahmen des Zürich Film Festivals zeigte sich Diane Keaton elgant und peppig: Dort tauchte sie in einem adrettenschwarz-weißen Hosenanzug auf. Gestreifter Blazer, weiße Bluse, getüpfeltes Pochettli, helle Krawatte mit Streifen und dazu ein passendes Naildesign im sogennanten Pepita-Muster. Flippig, aber auf jeden Fall mit ganz viel Stil!

Top gestylt bis in die Fingerspitzen

Ein ähnliches Bild bei den Golden Globes: Dort präsentierte sich Keaton im Dandy-Look mit einem figurbetonten schwarzen Anzug und schwarzer Krawatte auf weißem  Hemd. Auch zu diesem Outfit trug sie eine passende Nailart mit einem Karo-Design in schwarz-weiß.

Keine Frage, ihre Fingernägel sind immer passend zu ihren Outfits in Szene gesetzt. Da kommt es sogar vor, dass ihre Krallen passend zu ihren Strümpfen schwarz-weiß gepunktet sind. In Interviews gab sie bereits zu, dass sie sich viele Naildesigns einfach auf ihre Fingernägel klebt, da ihr die nötige Geduld für eine Maniküe fehle. Doch eine Frau wie Diane Keaton kann sich auch ohne professionelle Maniküre sehen lassen.